MYTO chair am Supersalone Milano 2021

MYTO chair, entworfen von Konstantin Grcic für PLANK, ist Teil der Ausstellung Take Your Seat von ADI Design Museum am Supersalone Milano 2021.

Die Ausstellung ist den mit dem Compasso d'oro ausgezeichneten Stühlen und ihrer Bedeutung in Gesellschaft und Kultur gewidmet. Mit dieser Ausstellung bekräftigt der ADI einen Wert, der seit jeher im Mittelpunkt seiner Aktivitäten steht: Die Kultur des Designs und der Produktion ist von grundlegender Bedeutung für den Aufbau einer nachhaltigen und verantwortungsvollen Zukunft durch die Förderung und den Schutz der Designqualität.

Die vierteilige Ausstellung wird vom 5. bis 10. September in den Hallen der Supersalone 2021 auf der Fiera Milano Rho zu sehen sein.

 

Über MYTO chair

MYTO chair wurde 2007 von Konstantin Grcic als zeitgenössische Neuinterpretation des klassischen Freischwingers entworfen. MYTO ist zu einer Designikone geworden.

Seine dynamische Form und die flexiblen, perforierten Oberflächen machen ihn einzigartig in dieser Möbeltypologie. Der ergonomische Sitz und die Rückenlehne sind so gestaltet, dass sie den Kurven des Körpers folgen, so dass der Stuhl auch im Objektbereich, wo der Benutzer lange sitzen muss, bequem ist. Die Kanten des Sitzes sind nach unten geneigt, und die Doppelkurve der Rückenlehne sorgt dafür, dass keine Kante zu sehen ist.

MYTO ist stapelbar, stabil und vielseitig einsetzbar. Deshalb findet man ihn in Bars, Restaurants, Büros, Museen, Universitäten und Wohnungen auf der ganzen Welt, auch im Freien.

Es gibt ihn in verschiedenen Farben: schwarz und weiß sowie in leuchtenden Farben wie Verkehrsrot, reinem Orange, Gelbgrün und Hellblau.

MYTO chair wurde mit mehreren Designpreisen ausgezeichnet und gehört zu den ständigen Sammlungen einiger der wichtigsten Museen weltweit, darunter das Museum of Modern Art in New York.

Entdecken Sie mehr: plank.it/MYTO

Erhalten Sie die neuesten Updates, Informationen und Inspirationen:

Privacy