Datenschutzrichtlinien zum Versand der Plank Newsletter

Rechtsinhaber der Verarbeitung

Der Rechtsinhaber der Verarbeitung ist die Plank GmbH (im Folgenden, Plank) mit Sitz in 39040 Auer (BZ), Nationalstr. 35.

 

Zweck der Verarbeitung

Die E-Mail-Adresse, wird nur dazu verwendet, Ihnen aktualisierte Informationen über unsere Produkte zu senden.

 

Folgen im Falle einer Ablehnung

Die Bereitstellung der Daten ist optional. Bei Nichtangabe Ihrer E-Mail-Adresse ist es nicht möglich, den Newsletter zu unseren Produkten zu erhalten.

 

Empfänger neben dem Inhaber

Ihre E-Mail-Adresse wird an MailChimp, den Anbieter des Newsletter-Dienstes, weitergeleitet. Privacy Policy MailChimp.

 

Übermittlung an Länder außerhalb der EU

Plank leitet Ihre E-Mail-Adresse an MailChimp weiter, welches sich außerhalb der EU befindet. (siehe oben)

 

Aufbewahrungszeiten der Daten

Plank speichert und verarbeitet Ihre E-Mail-Adresse, bis Sie die Löschung beantragen.

 

Anerkannte Zugriffsrechte

Mittels schriftlicher Anfrage an info@plank.it garantiert Plank Ihnen das Recht:

  • eine Aktualisierung der E-Mail-Adresse anzufordern;
  • den Erhalt der Newsletter zu widerrufen und die Löschung Ihrer E-Mail-Adresse zu beantragen;

Darüber hinaus können Sie MailChimp jederzeit bitten, Ihre E-Mail-Adresse zu löschen, indem Sie auf den Abmelde-Link im Footer des Newsletters klicken, oder indem Sie eine E-Mail an info@plank.it schreiben.

 

Beschwerderecht

Sie können Ihre Rechte schützen, indem Sie beim Inhaber über die oben genannte E-Mail-Adresse Einwände erheben oder indem Sie Ihre Beschwerde direkt an die Datenschutzbehörde richten.