Das Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst, Museion Bozen, konnte PLANK als Partner für ein neues Event Konzept gewinnen: Museion – TOP FLOOR. Das Museion stellt ab Ende September über einem Zeitraum von vier Monaten das vierte und letzte Ausstellungsstockwerk als Räumlichkeiten für Privat- und Firmenevents zur Verfügung. Auf einer Fläche von 824 m² und einer 5,5 Meter hohen Decke hat man eine unvergleichliche Aussicht über die Stadt Bozen und die umliegende Bergwelt. Für den Loungebereich entschied sich das Museum für den avantgardistisch anmutenden AVUS Club Chair (Lounge Sessel) des Münchner Industriedesigners Konstantin Grcic, welcher anschließend fester Bestandteil im Eingangsbereich des Museion in Bozen wird.

Seit ungefähr einem  Jahr bereits ist PLANK dem Museion sehr verbunden. So sitzen beispielsweise die Kunstaufseher in jedem Ausstellungsstock auf PLANK’s mehrfach ausgezeichneten MYTO Stuhl.

PLANK legt, naheliegend zu seinen Designprojekten, auch großen Wert auf die Unterstützung von Kunst, Kultur und Architektur. Bei Events wie zum Beispiel den „Future Talks“, einer biennalen Veranstaltung  der „Die Neue Sammlung – The International Design Museum“ in München oder während  der zeitgenössischen Kunstmesse „The Artist Project“ in Toronto, stattet PLANK verschiedenste Eventbereiche mit seinen Sitzmöbel aus.

Press Info und Bilder herunterladen.